Mehr Ansichten

Die 18 Löcher von Les Pins (5926 Meter, Par 73) wurden 1931 von Tom Simpson in einen wunderschönen Pinienwald eingebettet. Der traditionelle Golfplatz erfordert durch seine teuflisch gut platzierten Bunker ein sehr genaues Spiel. Der Les Dunes (18 Loch, 5723 Meter, Par 72) wurde 1990 von Paul Rollin gebaut. Mit Seen, Dünen und bewaldeten Tälern ist er sehr typisch für diese Region.
Anzahl der Löcher Gruppe : 36
Par : 0
Land : Frankreich
Region : Nordfrankreich

Hotels in der Region